Flughafen Palma de Mallorca

Internationaler Flughafen von Mallorca

 

Der Flughafen Son Sant Juan liegt ca. 8 km östlich von Palma und wurde im Jahr 1960 eröffnet. Die Playa de Palma ist mit dem Auto in ca. 5 Minuten über die Autobahn zu erreichen. Seine Fläche beträgt 6,3 km² und die maximale Kapazität liegt bei 25 Millionen Passagieren im Jahr. In Zukunft soll die Kapazität des Flughafens auf 32 Millionen Passagiere ausgebaut werden.

 

Am Tag können bis zu 400.000 Gäste abgefertigt werden. Der Terminal nimmt eine Fläche von knapp 250.000 m² ein. Der Flughafen beherbergt 88 Parkpositionen, von denen 74 mit Fluggastbrücken ausgestattet sind. Daneben gibt es 4.800 Parkplätze für Kraftfahrzeuge.

 

Das internationale Kennzeichen Kürzel des Flughafens auf Mallorca ist PMI.

 

Zahlreiche Autovermietungen haben hier das Headquarter und Air Berlin den Firmenhauptsitz. In verschiedenen Parkhäusern finden Sie 4800 Parkplätze für Kraftfahrzeuge. Sogar der A380 landete schon hier!

 

Der Ballermann in El Arenal ist über die Linie 21 seit dem 1. Mai 2009 perfekt und im 30-Minuten Takt zu erreichen.

 

 

 

Sportflughafen Son Bonet

 

Mallorcas Sportflughafen Son Bonet ist unweit von der Hauptstadt Palma entfernt.

Auch der internationale Flughafen Son Sant Juan befindet sich in der Nähe. Der Flughafen ist ein Sonderlandeplatz. Am 2. Juli 1916 landete zum ersten Mal ein Fluggerät auf dem damaligen Platz. 1920 wurde Son Bonet dann offiziell als erster Flughafen anerkannt und auch die ersten Touristen landeten damals hier.

 

Während der Zeit des Spanischen Bürgerkrieges hatte es die Funktion einen Militärflugplatzes. Bis zur Eröffnung des Flughafens Son Sant Juan wurde der Flugplatz sowohl zivil als auch militärisch genutzt. Heute befindet sich hier der ACM - der Aero Club de Mallorca. Außerdem gibt es eine Flugschule, eine Hubschrauberstaffel, Löschflugzeuge im Falle eines Waldbrandes und die Möglichkeit zur Hubschrauberpilotenausbildung.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok