Pabisa Bali Park entsteht hinter Bierkönig

Pabisa Bali Park entsteht hinter Bierkönig

Hinter dem weltberühmten Bierkönig wird seit mehreren Jahren auf den Neubau mind. eines weiteren Pabisa Hotels gewartet.

Seit Montag den 19.11.2018 hat der Bau des neuen Pabisa Bali Park direkt hinter dem Bierkönig begonnen. Bis zur Saison 2020 wird hier der vierstöckige Bau des 4 Sterne Hotels Pabisa Bali Park entstehen.

Aktuell wird der Bauplatz vorbereitet, um das Fundament für mindestens ein Hotelgebäude gießen zu können.

Pabisa Bali Park Baustelle 070
Pabisa Bali Park Baustelle 078
Pabisa Bali Park Baustelle 086
Pabisa Bali Park Baustelle 109

Auf 4 Etagen werden den Mallorca Urlaubern ab 2020 weitere 90 Zimmer bzw. Junior Suiten auf dem Gelände des Pabisa Bali geboten. Die Nähe zum Bierkönig ist unschlagbar.

Die Grupo Pabisa gibt bereits Animationen des fertigen Pabisa Bali Park heraus. Wie die Fotos erkennen lassen, werden die Zimmer und Suiten sehr modern eingerichtet. 

Mehrere Bars und ein Restaurant mit Terrasse runden das Angebot für Mallorca Urlauber ab.

Außerdem verfügt das künftige Pabisa Bali Park über einen Pool, einen Konferenzraum und eine Tiefgarage.

4 Sterne Hotel - Pabisa Bali Park

pabisa bali park (1)
pabisa bali park (10)
pabisa bali park (11)
pabisa bali park (3)
pabisa bali park (4)
pabisa bali park (5)
pabisa bali park (6)
pabisa bali park (7)
pabisa bali park (8)
pabisa bali park (9)

Nach wie vor hält sich hartnäckig das Gerücht, auf dem Gelände würden insgesamt 2 Hotels entstehen.

Bei dem anderen Hotel, dessen Bau offenbar zeitgleich läuft, soll es sich um das 5 Sterne Hotel Pabisa Bali Suites handeln. Dort soll auch eine Discothek entstehen, die das in die Jahre gekommene Oberbayern ersetzen soll.

Eine Bestätigung dafür gibt es allerdings noch nicht.

Auf der Website von Pabisa wird bisher nur das 4 Sterne Hotel Pabisa Bali Park aufgeführt, ist aber noch nicht buchbar.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok