Songtext - Lotusblume

 

Lotusblume von Tobee als Text zum mitsingen im Bierkönig

 

woouwoou oouoh
woouwoou oouoh
woouwoou oouoh
woouwoou oouoh

Roter Horizont am großen Fluss.
Nur wir beide im Land des Lächelns,
so verträumt.
Und dein schwarzes Haar im Abendwind,
zärtlich hast du mein Herz verzaubert
und es schlägt,
wie ein Schmetterling.

Lotusblume hab ich dich genannt,
als die rote Sonne im Jahrbad versank.
Rot wie Mohn war dein Mund der versprach,
Worte, die ich nie mehr im Leben vergaß.

Lotusblume hab ich dich genannt,
soviel Zärtlichkeit, die ich nur bei dir fand,
bleib bei mir, bis der Morgen erwacht
und es brennt ein Feuer im Traum dieser Nacht.

woouwoou oouoh
woouwoou oouoh
woouwoou oouoh
woouwoou oouoh

So wie ein Taifun, kommst du zu mir.
Und wir drehn uns im Licht der Sterne
Athemlos.
Doch du schweigst mich an,
den Tränen nah.
Halt mich fest bis zum nächsten Morgen,
wenn ich geh wirst du die Sonne sehn.

Lotusblume hab ich dich genannt,
als die rote Sonne im Jahrbad versank.
Rot wie Mohn war dein Mund der versprach,
Worte, die ich nie mehr im Leben vergaß.

Lotusblume hab ich dich genannt,
soviel Zärtlichkeit, die ich nur bei dir fand,
bleib bei mir, bis der Morgen erwacht
und es brennt ein Feuer im Traum dieser Nacht.

woouwoou oouoh
woouwoou oouoh
woouwoou oouoh
woouwoou oouoh

lololo lolololololo
loolololololololo
lolololololo
lolololololo

Lotusblume hab ich dich genannt,
als die rote Sonne im Jahrbad versank.
Rot wie Mohn war dein Mund der versprach,
Worte, die ich nie mehr im Leben vergaß.

Lotusblume hab ich dich genannt,
soviel Zärtlichkeit, die ich nur bei dir fand,
bleib bei mir, bis der Morgen erwacht
und es brennt ein Feuer im Traum dieser Nacht.

woouwoou oouoh
woouwoou oouoh
woouwoou oouoh
woouwoou oouoh

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok