malleBZ Logo

facebook Logo  Google+ Logo  Twitter Logo  Youtube Logo 

Tipps gegen Moskitos und Stechmücken

Tipps gegen Moskitos und Stechmücken

 

Mit der Sommerhitze am Ballermann und auch auf Mallorca steigt auch die Zahl der Stechmücken, Tigermücken und Moskitos. Diese können im Urlaub auf Mallorca und am Ballermann eine lästige Plage sein. Egal wo man sich in El Arenal zum Urlaub einfindet, meist sind die fiesen kleinen Blutsauger nicht weit.

 

In Spanien und auch an der Playa de Palma auf Mallorca gibt es verschiedene Möglichkeiten sich gegen Stechmücken zu schützen.

 

Autan ob als Spray oder Salbe kann sehr gut zum direkten Schutz gegen Mückenstiche angewendet werden. Besonders am Strand oder auf Ausflügen ist diese Methode zu empfehlen. Autan gibt es in jeder Apotheke bzw. Drogerie auch auf Mallorca. Hier ist der Schutzradius allerdings auf die eigene Haut begrenzt, was am Strand in der Regel auch reicht. Allerdings muss man sich auch nachts wenn die Bedrohung am größten ist immer wieder eincremen bzw. einsprühen und das vergisst man im Urlaub gerne mal.

 

Für ein Hotelzimmer und nächtliche Ruhe ohne Stechmücken, sind die Produkte von Raid bzw. Bloom zu empfehlen.

 

Beide Hersteller bieten eine Art Verdampfer an, welcher in eine freie Steckdose an der Wand gesteckt wird. Mittels Hitze wird die in einer Kapsel enthaltene Flüssigkeit verdampft. Der entstehende „Duft“ ist für Menschen nicht wahrnehmbar und absolut geruchlos. Dennoch vertreibt dieses Aroma sämtliche Stechmücken erfolgreich aus dem Zimmer, selbst bei geöffneten Fenstern bzw. Türen.

Gegen Moskitos im Urlaub am Ballermann

Mit einem dieser Geräte hat man im Hotelzimmer keinerlei Probleme mit Mücken, Mosquitos oder Tigermücken und deren äußerst schmerzhaften Stichen. Die Anwendung dieses sehr effektiven Geräts gegen Mücken aller Art ist kinderleicht.

Gegen Moskitos im Urlaub an der Playa de Palma

Zu kaufen gibt es die Mücken-Stopper von Raid bzw. Bloom in jedem Supermarkt wie z.B. Eroski, Mercadona oder Carrefour für ca. 6 Euro.