malleBZ Logo

facebook Logo  Google+ Logo  Twitter Logo  Youtube Logo 

Tipps für Frauen am Ballermann

Tipps für Frauen am Ballermann

 

Nicht nur Männer reisen gerne alleine bzw. in gleichgeschlechtlichen Gruppen an den Ballermann, auch zahlreiche Frauen tun dies. Für die weiblichen Gäste gelten am Ballermann auf Mallorca jedoch andere Gesetze, denn Mädels sind immer „gefährdet“.

 

Damit der Mallorca Urlaub auch als Spaß in Erinnerung bleibt, hier ein paar Tipps aus allererster Hand.

 

Selbstbewusstsein ist echt wichtig! So auftreten, als wenn du da Dauergast bist. Dann klappt das auch prima mit den Helmuts und den Animateuren. Wir hatten vorher viel auf malleBZ gelesen und dank Google Earth wussten wir genau wo was ist. Je zielsicherer du da lang liefst, desto mehr haben die einen in Ruhe gelassen.

Im Bierkönig und Megapark haben wir uns oft in der Nähe der Theke aufgehalten. Ohne Witz, der Kellner für deinen Bereich hat dich im Auge. Zwar um zuzusehen, dass du nie ohne Getränke da stehst, aber wenn er sich schon merkt was du trinkst, dann weiß er auch mit wem du da bist zumindest im Bierkönig war das eindeutig so!

Und nachts haben wir zugesehen, dass wir uns einer gemischten Gruppe für den Rückweg angeschlossen haben! Für Außenstehende sah dass so aus, als wenn wir dazu gehören. Zusammen bleiben, nicht übertreiben und wenn du mit einem Lächeln die Fronten geklärt hast, klappte das auch prima mit den Kerlen.

Also wir fliegen bestimmt wieder alleine, auch wenn unsere Freunde nicht mit wollen!

 

 

Nun noch ein paar Tipps von malleBZ für die Ladies.

Sagt eurer Begleitung/Freundin immer wo ihr hin geht und mit wem.

Lasst euer Getränk nie aus den Augen. Nehmt keine Getränke von Fremden an, wenn ihr nicht gesehen habt wie der Drink zubereitet wurde! Die KO-Tropfen-Vollidioten sind immer wieder unterwegs.

Steigt niemals in fremde Autos ein, niemals!!

Nehmt ein Taxi für den Heimweg!

 

Auf einen unvergesslichen Urlaub am Ballermann!!