Helmuts am Ballermann auf Mallorca

Was ist ein Helmut?

Jedes Jahr zur Mallorca Urlaubszeit sind wieder viele Ballermann Neulinge im Internet unterwegs und googlen „Was ist ein Helmut?“. Bei der Suche nach der Bedeutung von "Helmut" landet man aus gutem Grund hier, denn malleBZ wird nachgesagt den Begriff „Helmut“ geprägt zu haben. Und es stimmt wohl auch! Durch wiederholte Berichte mit der Verwendung von "Helmut" als Synonym hat sich diese Bezeichnung eingebürgert.

Helmuts verkauften eigentlich Sonnenbrillen der einstigen und ewigen Ballermann Kult Marke Rey Beri.

Doch leider wurde dies im Jahr 2015 geändert und die Kult Marke Rey Beri durch andere wie z.B. Koha Bem, Kolo Bom, Jolie Rose ersetzt. Dies sorgte für einen Schock bei den Spaßtouristen am Ballermann. Vereinzelt gibt es noch Restbestände von Rey Beri Brillen. Es lohnt sich immer beim Helmut seines Vertrauens genauer hinzusehen.

Beim Helmut gibt es auch tanzende Pferdle, Selfiesticks und sonstigen Nippes.

Was bedeutet Helmut am Ballermann?

Zur Entstehung und zur wahren Bedeutung des Spitznamen "Helmut" ein paar Fakten:

  • Der Begriff „Helmut“ ist ein Synonym für die Sonnenbrillenverkäufer der Playa de Palma.

  • Erschaffen wurde dieser von den meist schwarzen und aus dem Senegal stammenden Verkäufern selbst. Im Sommer 2009 sprach jeder Verkäufer mit Brillen oder sonstigem die männlichen Urlauber am Ballermann auf der Straße mit dem Namen „Helmut“ an.

  • Im Hause malleBZ hielt man den Begriff „Helmut“ als Synonym einfacher als immer „Sonnenbrillenverkäufer“ zu schreiben. Damals waren ä,ü und ö außerdem schwer darstellbar im Internet und so musste die Schlagzeile frei von Umlauten sein. Helmut hat keine Umlaute!

  • Seit Sommer 2009 wird jeder Artikel und jedes Foto über die Sonnenbrillenverkäufer mit dem Titel „Helmut“ versehen.

  • Daraus entstand dann eben über die Jahre dieses Helmut Ding was bis heute Bestand hat und sogar die Helmuts es absolut OK finden.

  • Helmut ist weder rassistisch oder abwertend gemeint. Würde ein Weißer, Grüner, Gelber, Roter oder Gestreifter Sonnenbrillen verkaufen, wäre er auch ein Helmut! Einige Versuche von Touristen den Begriff „Dunkelmut“ zu etablieren, scheiterten am fehlen Wortwitz.

 

Jetzt sollte absolute Klarheit zum Begriff "Helmut" herrschen und jeder Neuling kann mitreden!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok