BCM in Magaluf darf wieder öffnen

BCM in Magaluf darf wieder öffnen

Das Jahr 2018 birgt mehr Überraschungen, als man es jemals gedacht hätte. Razzia im Bierkönig, Mai ohne Sonne, Tolo in Freiheit und nun auch noch die Wiedereröffnung des BCM. Nichts ist unmöglich, Mallorca!

Nach mehr als einem Jahr Kampf mit Behörden und Gerichten, wird heute Abend die Disco BCM in Magaluf wieder öffnen!

Seit April 2017 war die Disco wegen baulicher Mängel und Sicherheitsproblemen geschlossen. Eine erneute Öffnung sahen viele als unwahrscheinlich.

Noch im März 2018 wurde ein Einspruch der Grupo Cursach gegen die Schließung vom Obersten Gerichtshof der Balearen abgelehnt. Doch seit Tolo Cursach wieder in Freiheit ist, geschehen wieder Wunder.

Im Internet kursiert zu diesem Thema offenbar ein Post von malleBZ, welcher leider aus dem Zusammenhang gerissen wurde. Besagtes Posting, in dem malleBZ verschenkt werden soll, bezieht sich auf einen Sachverhalt der mit dem Megapark zu tun hat, nicht mit dem BCM.

Von heute an werden dann wieder Star DJ´s wie Steve Aoki, David Guetta oder Skrillex in der riesen Partyburg in Magaluf zum Tanze bitten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok