malleBZ Logo

facebook Logo  Google+ Logo  Twitter Logo  Youtube Logo 

Winter kommt nach Mallorca zurück

Winter kommt nach Mallorca zurück

Auf Mallorca ist der gefühlte Frühling aktuell noch weit entfernt. Das Jahr 2018 hat wettermäßig bisher fast nur Regen, Sturm und Kälte an den Ballermann gebracht.

Der Februar war dann auch der kälteste und feuchteste Februar seit über 50 Jahren! Durchschnittlich waren die Temperaturen im Februar 2 Grad unter den Mittelwerten des Wetterdienstes.

Auch der März reiht sich nahtlos in dieses Wetterchaos ein. Starke Winde mit bis zu 100 km/h Sturmböen und hoher Wellengang stehen mindestens einmal pro Woche auf dem Programm.

Für das kommende Wochenende sieht der Wetterdienst sogar den Winter nach Mallorca zurückkehren. Es wird nochmal so richtig kalt an der Playa de Palma. In den Bergen kann es sogar zu Schneefällen kommen, die Schneefallgrenze sinkt nochmal auf 400m.

 

Ab Freitag fallen die Temperaturen in der Nacht bis an die Gefriergrenze. Tagsüber werden extrem kühle 12 Grad die Höchsttemperatur sein. Urlauber sollten unbedingt dicke Sachen einpacken!

Das Wetter auf Mallorca gibt es auch live in den Webcams der Playa de Palma.

Außerdem bläst weiterhin eine steife Brise in die Bucht von Palma und bringt kalte Luft mit. Aktuell sorgt Tief „Felix“ für eher deutsches Wetter, als nächstes dürfen wir dann Tief „Gisele“ auf Mallorca begrüßen.

Für diese Jahreszeit hat Mallorca bisher recht wenig Sonne abbekommen, dafür aber umso mehr Regen. Die Wasserspeicher auf Mallorca sind wieder zu über 80% gefüllt.