Tolo-Cursach-gibt-Fuehrung-der-Firma-ab.jpg

Tolo Sbert auf Kaution in Freiheit

Seit gestern Abend ist Tolo Sbert gegen Zahlung einer Kaution in Höhe von € 500.000 aus dem Gefängnis raus. Die Zahlung der Kaution erfolgte mit Bargeld.

Noch vor Wochen weigerte sich Tolo Sbert diese Kaution zu bezahlen und die damit verbundenen Auflagen anzunehmen. Er wollte auf eigenen Wunsch im Gefängnis bleiben, da er sich dort sicher fühlte.

Nun also die Kehrtwende.

Tolo Sbert wollte laut dem Gericht in Palma erst eine Immobilie der Grupo Cursach als Kaution anbieten. Da aber noch kein Gutachten über den genauen Wert der Finca vorliegt, zahlte Tolo Sbert die halbe Million in bar.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok