malleBZ Logo

facebook Logo  Google+ Logo  Twitter Logo  Youtube Logo 

Niki Passagiere bekommen Geld zurück

Niki Passagiere bekommen Geld zurück

Nach der Insolvenz von Niki und mehreren tausend gestrandeter Urlauber, gibt es auch gute Nachrichten.

Ein Insolvenz-Verwalter kam heute mit einer sehr positiven Nachricht um die Ecke. Für rund 200.000 Niki Tickets bekommen die Reisenden das Geld erstattet.

Folgende Vorrausetzung muss die zu erstattende Buchung bei Niki erfüllen, um den vollen Betrag sofort zurück zu bekommen.

Der Flug wurde nach dem 15. August gekauft und betrifft den Reisezeitraum bis Ende Oktober 2018.

Buchungen die vor dem 15.8.2017 zustande kamen, werden nicht sofort erstattet. Diese müssen über den Insolvenz-Verwalter eingeklagt werden. Eine Rückerstattung dieser Tickets ist sehr unwahrscheinlich.

Nach der Insolvenz von Niki und dem damit verbundenen Grounding der Maschinen, könnte es mit einem neuen Käufer recht schnell gehen. Sowohl Niki Lauda, ehemaliger Gründer von Niki, als auch Thomas Cook haben großes Interesse an der Mallorca Airline angemeldet.