malleBZ Logo

facebook Logo  Google+ Logo  Twitter Logo  Youtube Logo 

Schlägerei und Festnahme am Megapark

Schlägerei und Festnahme am Megapark

Am Nachmittag gegen 16 Uhr eskalierte einmal mehr die Situation an der Playa de Palma. Nach mehreren recht ruhigen Wochen, kam es heute leider wieder zu einer recht heftigen Schlägerei.

Laut der Policia Local kam es im Megapark erst zu einer Diskussion zwischen mehreren betrunkenen Urlaubern. Daraus ergab sich dann ein handfester Streit.

Die kämpfenden Gruppen bewarfen sich im Megapark mit Bierkrügen und Hockern. Auf dem Boden im Megapark lagen laut Cronica Balear viele zerbrochene Krüge und einige kaputte Barhocker.

Als die Policia Local mit mehreren Einheiten am Megapark eintraf, um für Ruhe zu sorgen, wurden die Beamten ebenfalls angegriffen. Die Schläger warfen auch nach der Polizei mit Krügen und Hockern.

Kurze Zeit später wurden die Aggressoren von der Polizei teilweise überwältigt, einige konnten flüchten. Insgesamt vier der deutschen Schläger wurden von der Policia Local identifiziert.

Einer der Beteiligten der Schlägerei im Megapark wurde verhaftet, ein anderer mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.