malleBZ Logo

facebook Logo  Google+ Logo  Twitter Logo  Youtube Logo 

Disco Tito´s in Palma von Gericht geschlossen

Disco Tito´s in Palma von Gericht geschlossen

Wie der Diario de Mallorca soeben meldet, hat das Gericht in Palma die Discothek Tito´s in Palma geschlossen. Es gäbe erhebliche Sicherheitsmängel in der Disco am Paseo Maritimo, welche eigentlich am 1. April öffnen sollte.

Im Skandal um Tolo Cursach und dessen Grupo Cursach, wird nun tatsächlich die erste Disco geschloßen und der Besitzer sitzt machtlos im Gefängnis. Die Behörden machen nun wirklich Nägel mit Köpfen und setzen ein deutliches Zeichen. Die zur momentanen Schließung führenden Mängel wurden bei einer der Razzien in den letzten Wochen entdeckt, bei denen auch Inspektoren des Ayuntamiento anwesend waren.

Das Ayuntamiento in Palma gab zur Schließung des Tito´s folgende Gründe an.

  1. Es gäbe erhebliche Mängel in Bezug auf die Brandsicherheit in der Disco.
  2. Es gäbe es nicht genügend Fluchtwege und Notausgänge, um die Besucher der Disco im Notfall zu evakuieren.

Den Machern des Tito´s bleiben nun drei Tage Zeit die Mängel zu beheben, bevor die Schließung durch ein Dekret rechtswirksam wird und nicht mehr so einfach rückgängig zu machen ist.

Bisher wurde immer weggeschaut oder die Beamten wurden gekauft, diesmal haben die Behörden aber genau hingesehen und sprechen auch Sanktionen aus. Ob jeodch drei Tage reichen, diese gravierenden Sicherheitsmängel im Tito´s zu beheben ist fraglich.  

Viel wahrscheinlicher ist eine längere Schließung des Tito´s, die möglicherweise sogar für immer sein könnte.