malleBZ Logo

facebook Logo  Google+ Logo  Twitter Logo  Youtube Logo 

Megapark Besitzer bleibt weiter in Haft

Megapark Besitzer bleibt weiter in Haft

Wie vor ca. 30 Minuten bekannt wurde, bleibt Tolo Cursach ohne Aussicht auf Kaution in Haft. Von einer Computerpanne, wie ein gekaufter Reporter meinte, ist allerdings nirgendwo die Rede gewesen.

Außerdem bleibt auch Tolo Sbert weiterhin in Haft, da die Schwere der Straftaten nichts anderes zuließe. Der dritte im Bunde, Toni Bergas, ist gegen Meldeauflage freigelassen worden, er muss nun jeden Montag am Gericht in der Via Alemania erscheinen.

Wie die Presse bereits vermutete, ließen sich die Richter Penalva und Subiran nicht von ihrem Kurs abbringen. Auf Grund der Masse der Vergehen und der Verstrickung in weitere, besteht für die Richter erhebliche Verdunklungsgefahr sollte Cursach auf freiem Fusse sein.

Derweil gehen die Ermittlungen weiter und es stehen weitere Aussagen, Veröffentlichungen und Festnahmen an.

Laut den Presseberichten der vergangenen Tage, könnte auf Tolo Cursach ein Haftstrafe von mehr als 20 Jahren warten und ganz im Gegensatz zum Bierkönig Chef darf Cursach nicht auf Kaution raus.