malleBZ Logo

facebook Logo  Google+ Logo  Twitter Logo  Youtube Logo 

Pferdekutsche rast in Restaurant am Ballermann 6

Pferdekutsche rast in Restaurant am Ballermann 6

Gestern Abend gegen 21:45 Uhr fuhr den Gästen und Angestellten im Restaurant Celta am Ballermann 6 der Schreck in die Glieder. Auf einmal raste ein scheuendes Pferd inklusive Pferdekutsche über die Terrasse ins Restaurant. Erst im Innenraum kamen das Pferd und die Kutsche zum Stehen.

 

Die Wucht der tonnenschweren Kutsche riss sogar den auf der Terrasse verankerten Sonnenschutz aus der Halterung und verbog diese komplett. Gläser und Stühle gingen bei diesem Unfall ebenfalls zu Bruch.  

 

Auf dem Video ist gut zu erkennen wie sowohl Kutsche als auch Pferd im Restaurant stehen.

 

 

Gedankenschnell sprintete die Kellnerin vom Gasthaus Krone herbei und beruhigte das Pferd. Kurze Zeit später traf auch der Kutscher ein, der scheinbar grade eine Pause machte.

 

 

Laut Augenzeugen erschrak sich das Pferd vor etwas oder wurde erschreckt. Daraufhin ging es durch und dabei gingen die Scheuklappen und das Zaumzeug kaputt.

 

Mit der neugewonnen Freiheit dachte das Pferd dann wohl, es sei angebracht erst mal ein Bierchen zu zischen und galoppierte sprichwörtlich in die nächste Kneipe! Nach ca. 15 Minuten war das Restaurant aufgeräumt und die Kutsche wieder auf der Straße.

 

Glücklicherweise sind keine Verletzten oder gar Tote zu verzeichnen. Da der Abend eher frisch war, saßen kaum mehr Leute auf der Terrasse am Ballermann 6. Die Gäste und Urlauber sind alle mit dem Schrecken davongekommen und auch das Pferd ist im Stall angekommen.