malleBZ Logo

facebook Logo  Google+ Logo  Twitter Logo  Youtube Logo 

Polizei kontrolliert wieder vermehrt am Ballermann

Polizei kontrolliert wieder vermehrt am Ballermann

 

Zwar sind die Beamten vermehrt auf Kontrolle, doch im Gegensatz zu den Jahren davor sind nicht mehr die Urlauber das Ziel. Vielmehr richtet sich das Augenmerk auf Helmuts und Massagi Massagi Ladys.

 

Nicht nur, dass die Dienste der Massagi Massagi Ladys illegal sind, sie sind vor allem hochgradig gesundheitsgefährdend!

 

Eine dieser Ladys massiert fröhlich den Fußpilz eines Urlaubers, um danach dann dem nächsten Mallorca Touristen eine Kopfmassage zu verpassen. Das alles ohne jegliche Desinfektion und in den meisten Fällen auch ohne Hände waschen.

 

In den letzten Jahren entwickelten sich auch die Massagi Massagi Ladys zu wahren Nervensäge, da diese in ähnlicher Häufigkeit auftreten wie die Helmuts.

 

Während sich zwischen Ballermann 4 und Ballermann 6 die Urlauber am Strand ausgelassen vergnügten und von der Polizei nicht wirklich beachtet wurden, kontrollierten die Beamten am Ballermann 10 und 12 zahlreiche Massagi Massagi Ladys. Diese wurden mit empfindlichen Strafzetteln bedacht!

 

Von Strafzetteln gegen SpassTouristen ist bisher nichts bekannt!