malleBZ Logo

facebook Logo  Google+ Logo  Twitter Logo  Youtube Logo 

Der Wahnsinn am Ballermann geht weiter

Der Wahnsinn am Ballermann geht weiter

 

Seit gestern platzt die Playa de Palma aus allen Nähten. So voll wie es aktuell am Ballermann ist, war es schon seit Jahren nicht mehr. Auf der Promenade zwischen Ballermann 5 und Ballermann 4 kam es zeitweise sogar zu einem ausgewachsenen Stau.

 

ballermann ist voll wie nie (1)
ballermann ist voll wie nie (10)
ballermann ist voll wie nie (11)
ballermann ist voll wie nie (12)
ballermann ist voll wie nie (13)
ballermann ist voll wie nie (14)
ballermann ist voll wie nie (15)
ballermann ist voll wie nie (16)
ballermann ist voll wie nie (17)
ballermann ist voll wie nie (2)
ballermann ist voll wie nie (3)
ballermann ist voll wie nie (4)
ballermann ist voll wie nie (5)
ballermann ist voll wie nie (6)
ballermann ist voll wie nie (7)
ballermann ist voll wie nie (8)
ballermann ist voll wie nie (9)
 

 

Am Strand war heute, trotz bewölktem Himmel, kaum ein Platz zu finden. Überall wo man hinschaute sah man SpassTouristen, Eimer, Schirme oder Pavillons. Unüberhörbar waren auch die vielen Ghettoblaster die das ganze musikalisch untermalten.

 

Die Playa de Palma war von Ballermann 4 bis hinter Ballermann 6 eine einzige große Party. Erst dachte man Megapark und Bierkönig wären geschlossen, weil so viele Leute unterwegs waren. Doch dort war es genauso voll wie am Strand. 

 

 

Von Polizei und Kontrollen konnte keiner berichten. Es war eher so, als wäre die Uhr 10 Jahre zurückgedreht und Verbote würden keine existieren!