malleBZ Logo

facebook Logo  Google+ Logo  Twitter Logo  Youtube Logo 

Die Marke Ballermann steht wieder unter Beschuss

Die Marke Ballermann steht wieder unter Beschuss

 

Endlich haben Teile der Mallorca und Ballermann Szene geschnallt, dass es so nicht weitergehen kann und ein ehrgeiziges Projekt ins Leben gerufen. Es soll eine Löschung der Marke Ballermann erreicht werden, um endlich allen SpassKnallern in Deutschland zu ermöglichen auf ihr Partyplakat auch das „verbotene Wort“ Ballermann drucken zu dürfen.

 

Da das Wort Ballermann einem höchstfragwürdigen Markenschutz unterliegt und keinerlei Alleinstellungsmerkmal aufweist ist eine Löschung realistisch. Auch wenn André Engelhardt, Besitzer der Marke Ballermann, und dessen Zuträger gerne rumposaunen es gäbe keinerlei Chance auf Erfolg. Bis vor 4 Wochen konnte sich auch noch keiner vorstellen, dass Menderes Dschungelkönig wird und doch hat er es geschafft!

 

Da es keinerlei Sinn macht, sich alleine gegen einen mit Rechtsschutzversicherungen ausgestatteten Rechtsverdreher in die sicher lange Schlacht zu begeben, setzt der Initiator (nicht malleBZ) auf Crowdfunding und die Kraft der Masse.

 

Wenn nur diejenigen die bisher von den Ballermanns mit Klagedrohungen und Nachlizensierungen befeuert wurden, 5 Euro spenden würden, wäre die Schlacht sicher schon finanziert und würde morgen losgehen. Wenn jeder der bisher durch diese Markenrechte in seinen Liebesbekundungen dem echten Ballermann gegenüber eingeschränkt wurde, nur EINEN EURO spenden würde, würde sicher ein Berg von Geld zusammen kommen, mit dem man nach gewonnener Verhandlung noch derbe einen Draufmachen könnte.

 

Alle die ihren Urlaub regelmäßig am einzig echten und wahren Ballermann auf Mallorca verbringen, die den geilsten Ort der Welt als ihre 2. Heimat betrachten macht mit und teilt diesen Beitrag bzw. das Projekt. Sagt es weiter, schreit es in die Welt und helft mit endlich diesen komplett bescheuerten Markenschutz der mit dem echten Ballermann nichts zu tun hat zu löschen!

 

Partyveranstalter, Discobetreiber und Eventagenturen die endlich eine Ballermann Party feiern wollen, die nach ihren Vorstellungen abläuft und vielleicht auch endlich mal den echten und wahren Ballermann repräsentiert, macht mit und teilt diesen Beitrag.

 

DANKE und auf eine baldige Ballermann Party in Deutschland die nicht mit Lizenzgebühren verdorben wird!!

 

 

Hier geht es zum Projekt „Löschen der Marke Ballermann“ auf YouCanToo