malleBZ Logo

facebook Logo  Google+ Logo  Twitter Logo  Youtube Logo 

Mallorca Magazin druckt Lüge von EX-NPD Chef Apfel

 

 

 

Na da haben die seriösen Top Journalisten vom Mallorca Magazin, namentlich ein Herr Martiny, ganze Arbeit geleistet. Recherche wie zu guten alten Zeiten der NSDAP, zum Vorteil des Ex-NPD Chefs Holger Apfel. Es lebe 1939!!

 

Das Mallorca Magazin veröffentlichte heute folgenden Sachverhalt.

„Zurückgeführt werden sie von Apfel und seinem Umfeld auf eine Schlammschlacht mit einer Ballermann-Internet-Community. Es soll Streit gegeben haben, weil Apfel mit seinen Anzeigenaufträgen zur Konkurrenz gewechselt ist.“

 

Die angesprochene „Ballermann Community“ ist malleBZ. Offenbar ist man auf Grund dessen da man selbst nur 8500 facebook Fans hat selbst neidisch und schreibt deshalb solch eine gequirlte Scheiße. Mit der scheinbaren Konkurrenz meint der Held aller Journalisten wohl „mallorca-24hours.com“, die bestenfalls eine weitere schlechte Kopie von malleBZ sind.

 

Obwohl der Redaktion des Mallorca Magazins seit mehreren Stunden genau das Gegenteil bewiesen wurde, bleibt man bei der Apfel Version die sich auf Gerüchten aufbaut.

 

Bereits letztes Jahr schrieb Frank Schrodt, den regelmäßigen Lesern bekannt, folgendes an malleBZ.

 

Frak Schrodt über Holger Apfel 

 

Daraufhin sagte ich Holger Apfel dies und sagte auch das „mallorca-24hours.com“ dahinter steckt, da Frank Schrodt deren Partner ist.

 

Nach mehreren Besuchen mit schlechtem Service und schlechtem Essen entschied ich mich, die Werbung lieber rauszunehmen und Holger sein Geld zurückzugeben.

 

Holger Apfel Ende

 

Daraufhin erhielt ich folgende Mail von Fred Weidler, den Lesern bekannt.

 

Fred Weidler Kundenklau

 

 

Seit ca. 3 Wochen wirbt Holger Apfel nun auf mallorca-24hours.com

 

Gut zu erkennen daran, das nicht wie das Mallorca Magazin behauptet Holger Apfel kündigte, sondern umgekehrt. Gut zu erkennen daran ist auch das malleBZ die Werbekunden bewusst weggenommen werden!

 

Ekelhaft wie sich ein gekaufter Reporter mit diesem schmierigen Pack einlässt und die Tatschen ignoriert. Möglicherweise ist Herr Martiny vom Mallorca Magazin ein alter und immer noch treuer Parteifreund aus alten Tagen?

 

 

Wahrheit ist außerdem folgende.

Ich selbst war auf dem Gericht dabei und habe für Holger Apfel übersetzt wegen dem Führerscheinentzug. Holger Apfel spricht nur deutsch und das ist im Ausland unwichtig!!