malleBZ Logo

facebook Logo  Google+ Logo  Twitter Logo  Youtube Logo 

Disco Paradies wird zur Kebab Bude

 

 

Der Angriff auf den Kebab Markt am Ballermann durch die eigentlich auf Discotheken spezialisierte Grupo Cursach ist in vollem Gang. Nicht genug das man Millionen mit den Discotheken verdient, nun will man mit aller Macht nach dem Würstchen Markt, auch den Kebab Markt am Ballermann aufmischen.

 

 

Ab sofort können sich die Gäste vom Paradies wahrscheinlich nicht nur über Saufflatrates freuen, möglicherweise gibt’s auch bald eine CurryWurst-Döner-Flatrate in der Porno Disco.

 

 

Passt wie die Faust aufs Auge. Laut Gerüchten gibt es bald türkische Themenabende im Paradies, wo anstatt Sahne dann Ayran oder Dönersoße von den Hupen der Dancing Girls geleckt werden darf.

 

Der rote Mülleimer am Ballermann

 

Nachdem der rote Mülleimer schon den Eingang der Schinkenstraße und das Lino´s verschandelt, kommt nun 20 Meter auch noch eine Kebab Bude hin. Nicht mal beim Design des Logo´s hat man sich ansatzweise Mühe gegeben, sondern einfach mal das hässlichste genommen was im Angebot war. Bei dem Anblick denkt man eher an eine Autovermietung als einen Imbiss, aber die Schlauen in "Arnihausen am Ballermann" wissen schon was sie tun.

 

 

Hoffentlich schmecken die Döner besser als die Würste und der Cafe con Leche!