Ballermann erwartet auch 2015 ein Rekordjahr

 

Nach wie vor ist Spanien das liebste Urlaubsland der Deutschen und der Ballermann Ziel der Spaßtouristen. Zum Feiern und Sonnen an die Playa de Palma gehört mittlerweile zu jeder gutssortierten „To-Do Liste“. Ob zum Junggesellenabschied, Saisonabschluss  zur Gruppentherapie oder einfach nur um da gewesen zu sein, der Ballermann hat für alle was zu bieten.

 

Durch die guten Wirtschaftdaten in Deutschland werden 2015 noch mehr Touristen auf Mallorca erwartet. Die Deutschen haben laut Prognosen zwischen 2,7% und 3,7% mehr Geld zu Verfügung. Dies hat sowohl mit dem niedrigen Ölpreis und der niedrigen Inflationsrate in Deutschland zu tun.

 

Laut Umfragen werden ca. 37% der Befragten im Jahr 2015 mehr in Urlaub und Reisen investieren. Besonders Fernreisen und Urlaub in Spanien sind sehr gefragt. Davon wird auch die Playa de Palma ordentlich profitieren und ein weiteres Rekordjahr verbuchen.

 

Die Hotels am Ballermann werden ab 2015 ein nie dagewesenes Angebot präsentieren und das wird sich auch in den Besucherzahlen zeigen. Außerdem wurden auch ohne die Neubauten schon über 200 neue Zimmer geschaffen, was über 400 neue Betten in den Hotels an der Playa de Palma bedeutet.

 

Durch den Umbau am Ballermann werden nun auch anspruchsvollere Gäste angelockt, die sich im Urlaub einen 4 Sterne Komfort, oder mehr, wünschen. Denn Party machen schließt Komfort nicht aus, ergänzt sich aber perfekt!

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok