malleBZ Logo

facebook Logo  Google+ Logo  Twitter Logo  Youtube Logo 

Klage gegen neue Benimmregeln am Ballermann

Die Bewohner von El Arenal fühlen sich ebenfalls alleine gelassen, denn nachts kümmert sich kein Polizist um Einhaltung der Nachtruhe. Man habe nicht das Gefühl mit diesen Regeln etwas gutes für die Anwohner zu tun, sondern eher für einen Großgastronomen.

 

Anwohnervereine, Nachbarschafts- und Gewerbeorganisationen machten heute Vormittag endlich ernst und reichten gemeinschaftlich eine Verwaltungsklage ein. Nur auf diesem Wege kann der Regel-Schwachsinn auch tatsächlich bekämpft werden.

 

Die heftigste Kritik äußerten Bürgerinitiativen die keine politisch wichtigen Flugblätter mehr verteilen dürften, während Großdiscotheken den Strand mit Flyer zupflastern würden. Vor dem Rathaus in Palma, auf dem Plaza de Olivera, rollten einige Gegner der „Ordenanza Civica“ ein Plakat aus auf dem in Catalan zu lesen war „Wir stoppen die Verordnung!“.

 

Das gilt es zu hoffen!!