malleBZ Logo

facebook Logo  Google+ Logo  Twitter Logo  Youtube Logo 

Nicht jeder Eimer wird bestraft

Traumhaftes Schaupiel eben vor dem Balkon des malleBZ Spähpostens.

Erst fuhren fünf Beamte auf Motorrädern und ein Van mit zwei Beamten komplett desinteressiert an der Gruppe Holländer vorbei. Danach ritten zwei Beamte der Policia Local ebenfalls dran vorbei. Die Glasflaschen und der Eimer wären am Ballermann 5 - 6 wohl eine Strafe von ca. € 150,-, jedoch nicht am Ballermann 1 im Teil der Holländer.

 

Diese Bilderstrecke zeigt wie die berittene Einheit gleichgültig daran vorbei reitet und nichts unternimmt. Diese Spasstouristen aus Holland wurden nicht einmal angesprochen oder verwarnt!

 

Regeln sehr gerne, aber dann bitte für alle! Doch offenbar war es den Beamten zu lästig vom Pferd zu steigen und ihres Amtes zu walten. Möglicherweise gilt das Eimer- und Glasflaschenverbot aber nur für deutsche Gäste und nicht für Holländer, die müssen dafür Massagi Massagi Strafzettel zahlen.

 

Ein weiteres erschütterndes Beispiel der Willkür.