malleBZ Logo

facebook Logo  Google+ Logo  Twitter Logo  Youtube Logo 

Mallorca goes Hollywood - A Long Way Down

 

Wer an Ostern noch nicht weiß wie er die Feiertage rumbekommen soll, kann im Kino ein Stück Mallorca erleben. Im Winter 2012 gastierte das Hollywood Team um Pierce Brosnan, Aaron Paul, Imogen Poots und Toni Collette in Camp de Mar um einen Nick Hornby Roman zu verfilmen. Es geht dabei um vier Personen, die sich zufällig auf dem Weg zum Selbstmord treffen und eine gute Zeit miteinander verbringen.


Das kleine Örtchen Camp de Mar war über mehrere Tage von einem gigantischen Produktionsapparat belagert. Technik-Trucks, Schneidewägen, Tonwägen, Kabel, Lampen wohin man auch schaute und jede Menge beschäftigte Menschen wuselten durch die sonst tiefenentspannten Gassen des exklusiven Urlaubsörtchens. Hollywood dreht mal kurz alles auf links!

 

Eine kleine und super idyllische Bar diente neben dem Strandhotel dabei als Drehort. Da Ende Oktober ohnehin wenig los ist, konnten die Hollywood Stars ganz fröhlich am Strand drehen und hatten sichtlich gute Laune. Könnte aber auch an diesem wirklich traumhaften Plätzchen auf Mallorca liegen. Fotografen durften sogar bis auf ca. 10m ran und die Dreharbeiten zu dokumentieren, was auf eine extrem entspannte Arbeitsatmosphäre schließen ließ.

 

Das Ergebnis kann sich sehen lassen und für einen unterhaltsamen Abend sorgen!