malleBZ Logo

facebook Logo  Google+ Logo  Twitter Logo  Youtube Logo 

Erwartungen an Mia Julia steigen

 

Mit dem kommenden Partysommer steht bereits die 3. Saison für Mia Julia an. Der Erfolg vom letzten Jahr wird nun auch als Gradmesser für 2014 herhalten müssen. Ob ausziehen und nackte Tatsachen auch im anstehenden Sommer am Ballermann noch denselben Effekt haben, werden die Fans entscheiden.
Mia hat ihre "Nackigmacherei" nie in obszöne Gefilde abdriften lassen und so kann man sich ihre sexy Strip-Show auch 3- oder 4-mal ansehen. Zum tollen Erfolg vom letzten Jahr gehörte aber auch ihr Song "Oh Baby" entscheidend dazu, welcher sich zu einem echten Ballermann Hit entwickelte.

 

 

Nun muss Mia Julia beweisen, ob sie auch nachlegen kann oder ein "One Hit Wonder" wird. Die neue Single "Hey Mr. Deejay" ist sicher ein lustiges kleines Feierliedchen, kommt aber an "Oh Baby" nicht wirklich ran. Es ist sicher nicht einfach jedes Jahr einen solchen Kracher wie eben "Oh Baby" rauszubringen.

 

Doch Fans erwarten immer noch eine Steigerung und wenden sich genauso schnell auch wieder ab, um sich einem neuen aufsteigenden Sternchen zu widmen. Da sich Mia Julia aber über eine gewachsene und recht treue Fanbase freuen kann, werden diese wohl auch in einem schlechteren Jahr treu bleiben. Sollten jedoch die Besucherzahlen im Bierkönig zurückgehen, könnten diese Fans auch nicht mehr helfen und die Auftritte würden verlegt bzw. gecancelt werden.

 

Der kometenhafte Aufstieg von Mia Julia könnte sich in der nächsten Saison am Ballermann zum Bumerang entwickeln, sollte das richtige Lied fehlen.