malleBZ Logo

facebook Logo  Google+ Logo  Twitter Logo  Youtube Logo 

Selbstjustiz am Ballermann

 

Das Geschrei der Klau-Nutte war nur schwer zu überhören. Eben hatte sie gemeinsam mit anderen ihrer Zunft drei Touristen um mehr als 1800 Euro erleichtert, da kommen die "Beklauten" zurück und packen sich die Diebes-Dirne. Im Schwitzkasten und an den Haaren wird die Klau Nutte eingefangen und festgehalten.

Das es mal soweit kommen musste war fast schon zu befürchten, da die Klau-Nutten am Ballermann doch eine erhebliche Belästigung darstellen. Nun fangen Touristen an Selbstjustiz zu verüben, weil die aktuellen Gesetze und Verordnungen das Problem nicht regulieren können. Man kann von Glück reden das nicht mehr passiert ist.

 

 

 

 

Ob nun "Touristen Sheriffs" die richtige Lösung sind, ist sehr fragwürdig denn auch später in der Nacht waren die drei noch auf der Jagd und suchten nach den anderen Frauen. Was sie mit denen machen wollten konnte man an deren Haltung und Gesichtsausdrücken deutlich erkennen.