malleBZ Logo

facebook Logo  Google+ Logo  Twitter Logo  Youtube Logo 

Die Mallorca Zeitung wird immer mehr zum Lacher

 

Lieber Herr Feldmeier! Bezüglich ihrer Meinung im Artikel "Liebe Kollegen von der Bild am Sonntag!" hätte die Ente doch noch ein paar Einwürfe zu machen.


Wann waren Sie das letzte Mal nach 22 Uhr aushausig?

Wann waren Sie das letzte Mal an der Playa de Palma unterwegs? Damit meine ich nicht im Auto, sondern an der Front!

Wo haben Sie ihre Augen wenn sie nachts durch die Straßen ziehen, falls Sie dies tatsächlich tun?

Seit wann bucht die BILD Zeitung Künstler an den Ballermann?

 

Es ist nicht die BILD die billige Nacktschnecken alá Micaela Schäfer nach Malle holt, es ist der Megapark. Aber vor denen hat der Herr Feldmeier schiss und würde niemals Kritik aüßern! Denn dann ist Schluss mit Bildchen machen!
Es ist nicht die BILD die bei Diebstählen unter 500€ nur einen Strafzettel schreibt!
Es ist auch nicht die BILD die das spanische Einwanderungsgesetz verabschiedet hat!
Es ist nicht die BILD die hier die korrupten Politiker besticht und Hotelanlagen in Naturschutzgebiete baut!
Es ist nicht die BILD die täglich tonnenweise Flyer in den Sand, das Meer und auf die Straße wirft!

 

Nein, das sind alles Insulaner! Gierige und hirnlose Insulaner, die nur bis zur Nasenspitze denken und keinen Millimeter weiter! Darum haben wir hier Probleme, diese werden aber von der Mallorca Zeitung politisch immer schick umschifft. Denn man will ja auch keine Werbekunden verprellen! Man will am liebsten nur Golfplätze, Naherholungszentren, Kunstausstellungen und Orgelkonzerte auf Mallorca haben. Alles andere wird, inklusive der damit einhergehenden Probleme, unter den Teppich gekehrt und nur dann rausgeholt wenn es grade hip ist. Bis vor drei Jahren hat die Mallorca Zeitung noch nicht mal über den Ballermann berichtet und wenn dann nur noch negativer als die BILD Zeitung, das darf man nicht vergessen!

 

Herr Feldmeier kommen sie doch mal mit der Ente auf Tour und ich zeige Ihnen alle die scheinbar erfundenen und aufgeblasenen Themen aus dem Artikel der Bild!