malleBZ Logo

facebook Logo  Google+ Logo  Twitter Logo  Youtube Logo 

Joey Heindle Dschungel Star

 

 

Besonders optimistisch ist man da wohl im Falle Joey Heindle, der bereits 7 Stunden vor TV Start als "Star aus dem Dschungelcamp" verhökert werden soll. Die Agentur Beverly, am Ballermann recht bekannt, ließ am Freitagmittag um 14:45 Uhr bereits eine Rundmail mit Bookingkosten durch den Internetäther gehen und bot einen 30 minütigen Auftritt inkl. Autogrammstunde von Joey Heindle für schlappe 4300 Euronen inkl. Transportkosten an.

Joey Heindle bereits der Star aus dem Dschungel

 

 

Einen Dschungelsong mit dem netten Titelchen "Hol´mich raus!" hat man bereits eingesungen und ein Album soll am 1. Februar 2013 erscheinen. Joey hatte bereits 2012 Auftritte am Ballermann, leider konnte sich der neue "Dschungelstar" aber nicht für ein festes Engagement empfehlen. Auch für 2013 sind nur sporadisch Termine geplant, die sich auf die Sommerferien konzentrieren und Joey´s Zielgruppe urlaubt. Nach dem Dschungel wissen wir mehr!

Doch in der Zwischenzeit genießen wir einfach die Sprüche des lustigen Burschen bzw. die die über ihn gerissen werden.
Sonja Zietlow über Joey Heindle: "Der ist gar nicht doof, der hat nur Pech beim denken!" oder "Kannst du nichts hören, wenn du nichts siehst?" amüsieren Millionen von Zuschauern.
Er selbst steht dem in nichts hinterher und ballert Schoten in die Welt wie: "So wie es uns grad geht bei 58 Grad, so mentalistisch meine ich!" bzw. "Stehen wir hier echt unter 48 Stunden Bewachung, ich meine filmen die alles?". Wäre schade wenn Joey bald aussteigt und man auf diese "Real-Life-Comedy" verzichten müsste.

Blöd nur das Joey Heindle mit singen sein Geld verdienen will und nicht als Komiker! Aber möglicherweise ändert auch das der Dschungel und Joey geht 2014 mit eigenem Programm auf "Belustigungsreise durch die Republik" und verzichtet dabei auf alles was mit Musik zu tun hat!