malleBZ Logo

facebook Logo  Google+ Logo  Twitter Logo  Youtube Logo 

Unfall mit Schwerverletzter am Megapark

 

Von einem russischen Päärchen, auch Unfallzeugen, und der Busfahrerin wurde sofort die Polizei verständigt. Laut den Zeugen ist die Dame achtlos und ohne zu schauen über die Straße gelaufen.

 

Neben der Polizei kam auch sofort eine Einheit der Notfallambulanz um erste Hilfe zu leisten. Laut den Einsatzkräften der Zustand des Unfallopfers sehr kritisch. Ein Polizist der Policia Local schilderte den Vorgang als "verherrenden Zusammstoß mit sehr schweren Kopfverletzungen". Bis zum Abtransport wurden immer weider Belebungsversuche unternommen, so daß von sehr schweren innernen Verletzungen auszugehen ist.

 

An der Unfallstelle befindet sich keine Ampel oder ein Zebrastreifen, ebenso ist unklar ob Alkohol im Spiel war.

Das Unfallopfer ist bereits auf dem Weg ins Hospital.