malleBZ Logo

facebook Logo  Google+ Logo  Twitter Logo  Youtube Logo 

Daniel Lopes ab jetzt auch am Ballermann

 

 

Da der PR Manager Andy Bucher aber ein "juter Fründ" der "Dschugel-Memme" ist, bekommt er auch gleich noch eine anständige Gage obendrauf. Wo andere Partysänger und Newcomer Gruppen den hohen Qualitätsansprüchen des recht wählerischen Herrn Bucher nicht genügen, stellt der PR Manager nun diesen "talentfreien Pleitegeier" ins Rampenlicht. Offenbar hat Mutter Theresa Aktien der Firma am Ballermann 5 gekauft und man sieht sich nun als "Sozialstation gescheiterter Sänger". Eines zeigt der Auftritt ganz deutlich, diesen PR Manager interessiert es einen "feuchten Furz" was das Publikum gerne hätte, er will halt seinen "juten Fründen" helfen!

 

Dabei gibt es viele Sänger bzw. Gruppen die eine bessere Qualität haben und sich diesen Auftritt seit Jahren verdient hätten. So wird der Ballermann seinen Ruf nie los, es würden hier nur Leute auftreten deren Stern seit langem verglüht ist.