Ein komischer Sommer

Die nächtlichen Temperaturen sind auch deshalb sehr frisch und sorgen für Erkältungen und wenig Strandparties bei den Arbeitern. Waren in den Jahren davor noch mindestens 20 "Käseglocken Tage" (kein Wind, nur Sonne) die Saison über durchzuhalten, ging es dieses Jahr bisher ohne.
Der Wetterbericht für die nächsten Tage zeigt aber eine deutliche Tendenz zur "normalen Hitze". Zum ersten Mal diesen Sommer sind die nächsten fünf Tage mit strahlendem Sonnenschein vorausgesagt, bei Temparaturen jenseits der 30 Grad Marke. Wird also doch noch richtig Sommer dieses Jahr, zumindest am Ballermann. Es lohnt sich also, wenn auch nur für ein Wochenende, nach El Arenal zu fliegen und Sonne zu tanken. Die Strände warten und das Wasser lädt zu einer Abkühlung ein, durch die Ferienverschiebungen wird auch sicher bis Ende Oktober einiges los sein !

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok