malleBZ Logo

facebook Logo  Google+ Logo  Twitter Logo  Youtube Logo 

Schwerer Unfall mit Parasail Schirm

Die Urlauberinnen wurden über den Strand gezogen, prallten mit dem Rücken gegen die Mauer und wurden weiter über die Mauer an den Laternenpfahl gezogen. Eine weitere Böe zog bliss den Schirm und die Urlauberinnen dann über die Straße in eine Palme, dort blieben sie bewusstlos hängen. Laut Augenzeugen waren innerhalb kürzester Zeit Sanitäter zur Erstversorgung vor Ort, welche sofort lebenserhaltende maßnahmen einleiteten. Nach dem die Opfer an Ort und Stelle ca. 45 Minuten stabilisiert und behandelt wurden, kamen sie in ein Krankenhaus. Beide überlebten den Unfall sehr schwerverletzt.

Nachtrag vom 6. Juli 2011: Heute erlag die Mutter ihren schweren Verletzungen.

Augenzeugenbericht: